Nachrichten - 6th December 2017
Tags:

parkrun endlich auch in Deutschland!

Issue 10_1

Letzten Samstag war es endlich Zeit für die historischen drei ersten parkruns, die Deutschland als 19. Land zum Teil der globalen parkrun-Gemeinschaft machen. Mehr als 200000 Teilnehmer kommen mittlerweile jeden Samstag zusammen um 5km zu laufen, zu walken oder zu gehen. Wenn parkrun in Deutschland so gut ankommt, wie wir denken, werden das bald noch viel mehr! parkrun gibt es an über 1300 Standorten auf der ganzen Welt.

 

Issue 10_2

 

Obwohl das Konzept für Deutschland etwas neues ist, waren 160 Sportlerinnen und Sportler bei den parkruns in Leipzig, Mannheim und Hannover am Start, mehr als in jedem anderen Land beim ersten parkrun-Samstag. Genauso ist Deutschland das erste Land, das gleich mit der Standorten anfängt. 42 Freiwillige Helferinnen und Helfer unterstützten die Events, für die auch die Organisationsteams vorher hart gearbeitet haben.

 

Issue 10_3

 

Jakub Fedorowicz, parkrun-Mamager für Deutschland sagte: „Wir fanden es alle toll, dass es diese Events nun auch in Deutschland gibt und konnten die drei ersten Veranstaltungen kaum erwarten. Endlich ist auch Deutschland Teil der weltweiten parkrun-Familie! Es hat lange gedauert, bis wir dieses Konzept endlich in Deutschland anbieten konnten. Umsomehr freuen wir uns jetzt und hoffen, dass parkrun in Deutschland schnell wächst, und dass sich an vielen weiteren Standorten Teams zusammenfinden, die einen parkrun in ihrer Gemeinde organisieren möchten“.

 

 

Die meisten Teilnehmer leben direkt vor Ort, aber es gab auch einige, die ihr ganzes Wochenende so geplant haben, dass sie an einem der ersten drei parkruns teilnehmen konnten. Sie kamen aus Stuttgart, Karlsruhe, und Frankfurt. Selbst aus anderen Ländern, darunter Frankreich, Groß-Britannien, Irland, China, Polen, Australien und die Schweiz.

 

Issue 10_6

 

David Sweeney, der beim Necharau parkrun in Mannheim die Laufleitung innehatte sagte: „Es was toll für unser Team, bei der ersten Veranstaltung die Unterstützung der apricot army (der „orangefarbenen Armee“ – parkrun T-shirts sind orange) zu haben. Es war wirklich eine Ehre, dass sie von soweit her gekommen sind, um dabei zu sein”.

 

Issue 10_4

 

Ian Mills, Laufleiter beim Küchenholz parkrun in Leipzig fügt hinzu: „Die erste Veranstaltung hat bestätigt, dass parkrun ein interessantes Angebot für alle ist, die samstags morgens laufen, joggen, walken oder gehen, oder einfach nur andere Leute treffen möchten. Wir sind froh, dass wir das unserer Gemeinschaft anbieten können, und hoffen, dass bald noch viel mehr Menschen von unseren Events profitieren“.

 

Issue 10_5

 

Dirk Grosse, Laufleiter beim Georgengarten parkrun in Hannover kommentiert: „Wir glauben, dass parkrun für Laufvereine und Lauftreffs, vor allem aber auch für Menschen, die bisher nur alleine oder noch gar nicht laufen interessant ist. Die Erfahrung in anderen Ländern zeigt, dass Laufvereine sehr von parkrun profitieren, und unter den Teilnehmern neue Mitglieder finden. Wir hoffen, dass wir mit ihnene zusammenarbeiten und so ihre Rolle in der Gemeinschaft ausweiten können“.

 

Die drei Veranstaltungen am letzten Samstag waren die ersten von mehr als zwölf weiteren Initiativen, die gerade ihren Start für 2018 vorbereiten. Am 6. Januar starten zwei weitere parkruns in Berlin und Frankfurt, und am 13. Januar in Osnabrück.

 

Alle Ergebnisse und die gesamte Geschichte von parkrun findest du auf http://www.parkrun.com.de.

 

Wir sehen uns am Samstag!

 

Melde dich, wenn du uns bei einem parkrun unterstützen und einer unserer High-Vis-Heroes, der Helden in Warnwesten werden möchtest.

Teilen Sie dies mit Freunden:

Begleiten Sie die Diskussion:

rsz_psh_1

So fing alles an – Das Interview mit Paul Sinton-Hewitt

Paul Sinton-Hewitt hat parkrun gegründet. Eine weltweite Bewegung, die Tausende dazu gebracht hat, jeden Samstag um 9:00 Uhr fünf Kilometer auf Zeit zu laufen. Wir haben ihn in Richmond getroffen, nicht weit vom Bushy Park, wo 2004 alles begann. Wie die meisten Gespräche mit Läufern begann auch dieses mit dem Austausch über die kleinen Wehwehchen die…

Announcement banner

Drei neue parkruns im Januar 2018!

Nachdem die ersten drei parkruns in Deutschland zu Beginn des Monats erfolgreich ihren Anfang genommen haben, werden dank diesem Erfolg, dem großen Interesse an parkrun in Deutschland und der Arbeit der Teams vor Ort schon bald die nächsten drei Standorte eingeweiht. Frankfurt, Berlin und Osnabrück sind die Städte, in denen es ab Januar wöchentlich kostenlose…