Nachrichten - 7th March 2018
Tags:

Helfer der Woche

Issue 22_9

Wie bereits in der Einleitung zum Zyklus “Teilnehmer der Woche” erwähnt, möchten wir sowohl unsere Teilnehmer als auch die Freiwilligen vorstellen, die die Organisation unserer wöchentlichen parkrun-Treffen unterstützen. Dank unserer Freiwilligen können Sie sich als Teil von parkrun treffen und dank ihnen können Sie ein aktives Wochenende im Rahmen unserer Initiative beginnen. Wir freuen uns, mit einer Präsentation von denen zu beginnen, die als Freiwillige die Organisation unterstützt haben und sich um Ihre Sicherheit im parkrun gekümmert haben. Denken Sie daran, dass jeder im parkrun ein Freiwilliger sein kann und wir empfehlen Ihnen dringend, auch in dieser Eigenschaft an parkrun teilzunehmen. Sie können hier auch mehr über Freiwilligenarbeit im Rahmen von parkrun lesen.

 

Heute laden wir Sie ein, Steven Baldock zu treffen, der die Organisation von Treffen im Hasenheide parkrun in Berlin unterstützt.

 

F: Wie hast Du von parkrun gehört?

A: Ich habe vor ein paar Jahren von meinem Sohn in England gehört, wo Parkrun einige Zeit sein wird

 

F: Hast Du schon einmal bei parkrun geholfen? Wenn ja, welche Funktion gefällt Dir am besten?

A: Ja, habe ich schon in Berlin geholfen – Als Zeitmesser gefällt mir wahrscheinlich Besten – weil Ich mag es, die Läufer durch die letzten paar hundert Meter zu ermutigen.

 

Issue 22_10

 

F: Was gefällt Dir am Helfen bei parkrun?

A: Leider kann ich nur über den berlin parkrun sprechen. Es gibt ein sehr freundliches Team und ich habe schon innerhalb von 10 Wochen einige gute neue Freunde gefunden

 

F: Wir würdest Du andere zum Helfen bei parkrun anregen?

A: Wir appellieren immer an Helfer und es braucht zeit, denn für deutsche Läufer ist Parkrun immer noch ein neues Konzept. Der beste Weg ist, dass sich das Team nach dem Rennen mit den neuen Läufern beschäftigt und die Läufer dazu ermutigt, Geschichten über die Entwicklung von Parkrun in ihrem Land zu erzählen.

 

Steven Baldock
parkrunner A3748344

 

 

Teilen Sie dies mit Freunden:

Begleiten Sie die Diskussion:

2018-12-12_1

Teilnehmer der Woche

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun ist seine Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Stephen vom Georgengarten parkrun, Hannover, kennen.   Vor- und Nachname: Stephen Evans Alterklasse: VM60-64 Heimstrecke: Georgengarten parkrun (Hannover)…

2018-12-07_2

Unsere Helden in den hi-vis Westen

Jedes Jahr am 5. Dezember feiert die Welt den Internationalen Tag der Freiwilligen und ehrt alle, die sich selbstlos für andere einsetzen und Hunderttausende von Initiativen auf der ganzen Welt unterstützen.     Es ist auch für uns ein sehr wichtiger Tag für parkrun, an dem wir uns an unseren parkrun-Helden oder Freiwilligen danken. Denn…