Nachrichten - 14th March 2018
Tags:

Der Frühling kommt

Issue 23_1

Der vergangene Samstag hat gezeigt, dass wir langsam die Winterzeit hinter uns lassen und den Frühling, der besseres Wetter bringt und uns Energie zum Handeln verleiht, bald begrüßen können. Wir ermutigen Euch, diese Zeit zu nutzen, um den Frühling aktiv zu begrüßen und sich beispielsweise auf parkrun-Strecken zu versuchen. Obwohl unsere parkruns das ganze Jahr über stattfinden, ist die Frühlingszeit immer eine besondere Zeit bei uns, da sich mehr Teilnehmer auf unseren Strecken einfinden.

 

Issue 23_2

Georgengrten parkrun (Hannover)

 

Wir empfehlen Euch, die Wintermonate abzuschütteln und den Frühling an unseren Standorten willkommen zu heißen. Unsere Einladung richtet sich vor allem an diejenigen unter Euch, die sich bei parkrun angemeldet haben, sich aber noch nicht entschieden haben, uns auf unseren reizvollen Strecken zu begleiten. Denkt daran, dass parkrun die Möglichkeit ist, aktiv und in der Art und Weise teilzunehmen, die zu Euch passt, und kann somit sowohl Laufen, Joggen als auch Gehen sein. Denkt auch daran, dass die Teilnahme bei parkrun keine besondere Vorbereitung erfordert und jeder am Samstagmorgen als Teilnehmer willkommen ist. Alles, was Ihr tun müsst, ist Euren Barcode mitbringen und an einer unserer Veranstaltungen, die derzeit in sechs Städten des Landes organisiert werden, teilnehmen.

 

Issue 23_3

Nidda parkrun (Frankfurt)

 

Am vergangenen Samstag konnten wir über 200 parkrun-Teilnehmer zu begrüßen. An allen Standorten konnten wir einen weiteren Anstieg der Teilnehmerzahlen verzeichnen. Vielen Dank für Eure Teilnahme und wir freuen uns, dass Ihr Euch entschieden habt, das Wochenende aktiv mit parkrun zu beginnen. Insbesondere begrüßen wir diejenigen, die letzten Samstag zum ersten Mal auf unseren Strecken unterwegs waren und eine Strecke von 5 km bewältigt haben. Insgesamt hatten wir bei den letzten parkruns 74 Erstlinge.

 

Issue 23_4

Küchenholz parkrun (Leipzig)

 

Besseres Wetter begünstigt auch die Ergebnisse. Von allen, die letzten Samstag einen parkrun absolviert haben, haben 40 Teilnehmer eine neue persönliche Bestzeit erzielt. Herzlichen Glückwunsch. Weiter so.

 

Wie auch in früheren Wochen konnten wir auch parkrun-Teilnehmer von anderen Standorten in Deutschland und aus anderen Ländern zu begrüßen. Eine große Gruppe von parkrun-Teilnehmern aus Großbritannien besuchte uns in Leipzig. Denkt daran, dass Euer Barcode Euch die Möglichkeit gibt, an jedem unserer Standorte überall in der Welt teilzunehmen, ohne sich erneut registrieren zu müssen.

 

Issue 23_5

Neckarau parkrun (Mannheim)

 

Am 14. April, wird der Wöhrder See parkrun in Nürnberg unsere parkrun-Familie vergrößern. Wir laden Euch herzlich dazu ein. Vielleicht ist dies eine gute Gelegenheit, den parkrun-Tourismus zu starten?

 

Zum Schluss möchten wir unseren freiwilligen Helfern danken, die wie gewohnt die letzten parkruns ermöglicht haben. Wir präsentieren heute im Rahmen unseres Zyklus ‘Volunteer of the week’ drei Helfer. Freiwilligenarbeit ist auch eine Form der Beteiligung bei parkrun, zu der wir Euch herzlich einladen.

 

Issue 23_6

Rubbenbruchsee parkrun (Osnabrück)

 

Vor uns liegen die nächsten parkruns. An diesem Samstag feiert Irland seinen Schutzheiligen, St. Patrick und überall in der Welt wird das irische Grün auf den Straßen zu sehen sein. Wenn du mitfeiern möchtest, ziehe etwas Grünes an!

 

Macht doch mit!

 

Teilen Sie dies mit Freunden:

Begleiten Sie die Diskussion:

2018-12-12_1

Teilnehmer der Woche

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun ist seine Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Stephen vom Georgengarten parkrun, Hannover, kennen.   Vor- und Nachname: Stephen Evans Alterklasse: VM60-64 Heimstrecke: Georgengarten parkrun (Hannover)…

2018-12-07_2

Unsere Helden in den hi-vis Westen

Jedes Jahr am 5. Dezember feiert die Welt den Internationalen Tag der Freiwilligen und ehrt alle, die sich selbstlos für andere einsetzen und Hunderttausende von Initiativen auf der ganzen Welt unterstützen.     Es ist auch für uns ein sehr wichtiger Tag für parkrun, an dem wir uns an unseren parkrun-Helden oder Freiwilligen danken. Denn…