Nachrichten - 1st August 2018
Tags:

Teilnehmer der Woche

Issue 43_7

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun ist seine Teilnehmer, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Günter vom Rubbenbruchsee parkrun in Osnabrück kennen.

 

Vor- und Nachname: Günter Liegmann

Alterklasse: VM60-64

Heimstrecke: Rubbenbruchsee parkrun (Osnabrück)

Absolvierte Läufe: 6

parkrun ID: A4194474

 

Wie hast du von parkrun gehört?

 

Von parkrun habe ich aus der Presse erfahren.

 

Was gefällt dir an parkrun?

 

Jeder kann teilnehmen, ob Laufanfänger oder ambitionierter Läufer. Insgesamt ist es ein tolles Laufangebot mit vielen netten Läuferinnen und Läufern und  netten Helferinnen und Helfern!

 

 

Welches Ziel verfolgst du mit parkrun?

 

Ich bette den parkrun immer in einen etwas längeren Lauf (15 – 20 Km) ein, wobei ich dann die 5 Km entsprechend schneller laufe.

 

Wie würdest Du andere anregen, mal mitzumachen?

 

Dieses Laufangebot ist besonders für Laufeinsteiger sehr gut geeignet, da jeder im Rahmen der eigenen Möglichkeiten einsteigen kann. Die Zeit ist nicht wichtig, so können z.B. auch Gehphasen eingebaut werden. Aufgrund der immer identischen Laufstrecke und der Zeitmessung sind Fortschritte leicht feststellbar. Auch der feste, aber unverbindliche Lauftermin ist sehr vorteilhaft. Für ambitionierte Läuferinnen und Läufer lässt sich der parkrun sehr gut als kurze Tempoeinheit nutzen.

Teilen Sie dies mit Freunden:

Begleiten Sie die Diskussion:

rsz_30122908048_3552a2c3be_b

Das parkrun-Alphabet

Du glaubst, du hast das Alphabet schon gemeistert? Aber kennst Du schon das parkrun-Alphabet? Für jeden Buchstaben des Alphabets muss man einen passenden parkrun Standort finden und die Strecke laufen.   Mit den acht deutschen parkruns kann man gut anfangen – dann hättest Du schon G (Georgengarten), H (Hasenheide), K (Kräherwald oder Küchenholz), N (Neckarau…

8E36AC38-D2E7-4945-B272-2D1CB9819A2D - Sandy Canniford

Helfer der Woche

Wie jede Woche freuen wir uns, Euch die nächsten Freiwilligen der Woche vorzustellen. Dank der Teilnehmenden, die parkrun als Helfer unterstützen, können wir jeden Samstag kostenlose Veranstaltungen organisieren und anbieten. Wir möchten uns bei allen Freiwilligen bedanken und Euch heute Sandy, Helferin beim Nidda parkrun, vorstellen.   Vor- und Nachname: Sandy Canniford Alterklasse: VW 60-64 Heimstrecke: Nidda parkrun (Frankfurt) Absolvierte…