Nachrichten - 29th August 2018
Tags:

Britische Ärzte verschreiben parkrun, um einen gesünderen Lebensstil zu fördern

Webp.net-compress-image4

parkrun UK arbeitet jetzt mit dem Royal College of General Practitioners (dem britischen Verband der Hausärzte) zusammen, um Patienten und Mitarbeiter*innen parkrun als Teil eines aktiven Lebens zu verschreiben.

 

Infolge dieser innovativen Initative könnten Ärzte tausenden Patienten Sport statt Medikamenten verschreiben. Das Hauptziel ist die Gesundheit von Patienten, Praxisangestellten und Pflegern zu verbessern und die lebenslange Einnahme von Medikamenten zu verringern.

 

Untätigkeit ist einer der Hauptgründe für Krankheiten oder frühzeitigen Tod. parkrun kann Menschen helfen, zugunsten ihrer Gesundheit aktiver zu werden – und das alles kostenlos, an der frischen Luft und mit großer Freude. Hausärzte werden jetzt eng mit ihrem parkrun vor Ort zusammenarbeiten und Patienten und Angestellte ermuntern, regelmässig bei parkrun mitzumachen.

 

Die neue Initative baut auf einer Studie aus dem Jahr 2017 auf, die zeigte, dass viele Ärzt*innen ihre Patienten bereits ermutigten, bei parkrun mitzumachen, um fitter und gesünder zu werden. Jetzt soll die engere Zusammenarbeit zwischen parkrun und Arztpraxen den Bekanntheitsgrad von parkrun verbessern, damit mehr Leute erkennen, wie sich Sport und auch das ehrenamtliche Helfen positiv auf die Gesundheit auswirken können.

 

Auch hier in Deutschland wollen wir den Bekanntheitsgrad parkruns erweitern, damit immer mehr Leute erfahren können, wie gut eine regelmäßige Teilnahme bei parkrun für ihre körperliche und geistige Gesundheit sein kann.

 

Mehr über die britische Initiative findest Du hier.

Teilen Sie dies mit Freunden:

Begleiten Sie die Diskussion:

2018-11-16_1

Teilnehmer der Woche

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun ist seine Teilnehmerin, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Dorothea vom Schwanenteich parkrun, Giessen, kennen.   Vor- und Nachname: Dorothea von Ritter-Röhr Alterklasse: VW75-79 Heimstrecke: Schwanenteich parkrun…

rooseveltisland_20180908_barkode_web1

An unsere vierbeinigen parkrunner

Alle Hunde – hört zu! Hier sind die besten Tipps, wie man ein toller vierbeiniger parkrunner wird. Wau, wau!   #1 – Habe Spaß und begrüße Unbekannte freundlich. Ob Du läufst, gehst, oder hilfst – der Samstagmorgen bei parkrun ist richtig toll. Da du so schön und kuschelig bist, wird es keine Überraschung sein, dass…