Nachrichten - 24th May 2018
Tags:

Erste Meilensteine bei parkrun Deutschland

Issue 33_0

Letzten Samstag feierte parkrun Deutschland kleine Meilensteine – der Georgengarten parkrun, Hannover und der Küchenholz parkrun, Leipzig feierten jeweils ihren 25. Lauf. Beim Hasenheide parkrun, Berlin und beim Nidda parkrun, Frankfurt gingen die Teilnehmer zum 20. Mal auf die Strecke.

 

Von Woche zu Woche wächst unsere Gemeinschaft. Inzwischen sind bereits über 2.300 Menschen bei den 8 parkrun Standorten in Deutschland registriert. Immer mehr Teilnehmer kommen zu unseren Veranstaltungen, um in entspannter Atmosphäre aktiv und gemeinsam ins Wochenende zu starten. Wir freuen uns auch über die vielen Teilnehmer, die Spaß an der Organisation der Veranstaltung haben und ohne die wir diese Meilensteine nicht erreicht hätten.

 

Wir haben unsere Standortleiter aus Hannover gefragt, wie sie die parkrun Meilensteine sehen:

 

Dirk Große, Standortleiter des Georgengarten parkruns: „Seit dem Start am 2. Dezember in Hannover ist unsere Gemeinschaft rasant gewachsen und parkrun konnte viele neue Teilnehmer gewinnen. Am vergangenen Samstag zählten wir 116 Teilnehmer – ein toller Rekord zum Jubiläum. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl liegt in den letzten Wochen bei fast 80. Neben diesen tollen Zahlen, möchte ich betonen, dass wir eine aktive und sehr herzliche Gemeinschaft sind.”

 

Issue 33_1

Georgengarten parkrun, Hannover

 

Bettina Hoffmann, die zweite Standortleiterin in Hannover, ergänzt: „Wir zeichnen uns dadurch aus, dass fast ausschließlich Menschen aus der Region teilnehmen. Natürlich haben wir auch gelegentlich Touristen aber parkrun ist in Hannover und bei den Menschen hier angekommen. Von Woche zu Woche melden sich auch mehr Freiwillige, die bereit sind, den Lauf zu betreuen und sich an unserem Standort zu beteiligen. Die Bestätigung dieses Engagements war ein wunderbarer und leckerer Kuchen, der am Samstag zur Feier unseres 25. parkrun überreicht wurde.”

 

Ian Mills vom Küchenholz parkrun sagt: „parkrun wird zu einem immer bekannteren und beliebteren Projekt, das die aktive Freizeitgestaltung eines immer zahlreicheren und vielfältigeren Personenkreises fördert. Sowohl von regelmäßigen Läufern als auch kompletten Anfängern. Sicherlich werden nachfolgende Ausgaben weiteren Gruppen von Einwohnern erlauben, an unserer Initiative teilzunehmen”.

 

Issue 28_3

Küchenholz parkrun, Leipzig

 

Kuchen gab es auch beim 20. parkrun in Berlin, wo 70 Teilnehmer an der Jubiläumsausgabe teilnahmen. Wie Karin Hellmann, eine der Koordinator*innen des parkruns in Berlin, sagte: „Unsere letzte Ausgabe wurde von einer tollen Atmosphäre und dem Gefühl eines schönen Morgens begleitet. parkrun in der Hasenheide hat sich bereits im Kalender vieler Einwohner fest etabliert und wir hoffen, dass es immer mehr geben wird”.

 

Issue 33_1

Hasenheide parkrun, Berlin

 

Grit Pötzscher gibt ergänzend dazu: „Wir freuen uns, dass sich parkrun mehr und mehr bei den Berlinern herumspricht und immer mehr Menschen verstehen, worin unsere Initiative besteht und wie sie die Bevölkerung vor Ort unterstützen will. Unser Ziel ist es, so viele Anwohner wie möglich zu animieren, parkrun zu nutzen und einen Ort zu schaffen, an dem man neue Leute treffen und Zeit in einer entspannten und warmen Atmosphäre verbringen kann.”

 

Zum gleichen Aspekt bemerkt Cathy Hopkins, Koordinatorin des Nidda parkruns in Frankfurt, der am vergangenen Samstag auch zum 20. Mal stattfand: „Die parkrun-Idee basiert auf gesellschaftlichem Engagement und der Schaffung eines Raumes, in dem man Zeit miteinander verbringen kann. Aus der Perspektive unserer früheren Treffen kann ich sagen, dass die Frankfurter parkrun-Gemeinschaft nicht nur zahlenmäßig gewachsen ist, sondern auch eine fantastische Atmosphäre geschaffen hat, die unsere Treffen begleitet”.

 

Issue 33_3

Nidda parkrun, Frankfurt

 

parkrun gibt es seit dem 2. Dezember 2017 in Deutschland. An diesem Tag fanden die ersten parkruns in Mannheim, Hannover und Leipzig statt. Damit wurde Deutschland zum 19. Land, in dem parkrun organisiert ist. Seit dem Start der 8 parkrun-Standorte wurden 142 Veranstaltungen organisiert, an denen mehr als 5.500 Teilnehmer teilnahmen und die von mehr als 1350 Freiwilligen unterstützt wurden.

 

Wir ermutigen andere Teilnehmer, an den wöchentlichen Treffen teilzunehmen und zu den parkrun-Standorten zu kommen und zu laufen, joggen, gehen oder die Rolle eines Freiwilligen zu übernehmen. Weitere Informationen zur Teilnahme findet Ihr unter www.parkrun.com.de.

Teilen Sie dies mit Freunden:

Participant of the week

Teilnehmer*in der Woche

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Laura und Stefan vom Unisee parkrun, Bremen, kennen.   Vor- und Nachname: Laura…

IMG_0348

Mit parkrun gegen die Einsamkeit

Im Jahr 2017 wurde die 83-jährige Margaret Smith vom Brueton parkrun die älteste Frau in der Geschichte von parkrun, die 250 parkruns absolvierte und somit in den 250er Club aufgenommen wurde. Zwei Jahre später ermutigt sie nun andere ältere Menschen, sich der parkrun-Familie anzuschließen, um der Einsamkeit etwas zu entgegnen.   Hier erzählt sie ihre…