Nachrichten - 26th November 2018
Tags:

Die neuen aprikosenfarbenen T-Shirts sind ab Anfang 2019 wieder erhältlich!

Apricot_cover

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass die neuen aprikosenfarbenen parkrun T-Shirts auf dem Weg sind! In einem helleren Farbton und mit einem aktualisierten Design auf dem Rücken sind die leichten und atmungsaktiven T-Shirts perfekt fürs Laufen, Joggen, Gehen oder Helfen.

 

Wie zuvor könnt Ihr die T-Shirts mit dem Namen Eures Heimat- oder Lieblingsstandorts individuell gestalten. Sie sind die perfekten Gesprächsstarter für parkrun-Touristen!

 

 

rhdr

 

Das neue Sortiment wird von unserem Partner, Pro: Direct, geliefert. Wir hoffen, dass eine britische und eine globale Version Anfang 2019 wieder auf Lager sein werden.

 

DsrdVknXcAAVCWS

 

Weitere Updates werden auf unseren Facebook-, Twitter- und Instagram-Seiten veröffentlicht, also schaut ab und zu vorbei!

 

#loveparkrun

Teilen Sie dies mit Freunden:

Begleiten Sie die Diskussion:

IMG_20180930_080600 - Steffi Jäger

Teilnehmer der Woche

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Steffi vom Küchenholz parkrun, Leipzig, kennen.   Vor- und Nachname: Steffi Jäger…

Pioneer_1

parkrun – Vorreiter – Teil 2

Hier haben wir Euch den ersten Teil der parkrun-Standorte vorgestellt, die in ihrem jeweiligen Land die Vorreiter waren. Heute folgt nun Teil 2.    #6. Lower Hutt parkrun – Wellington, Neuseeland   Nachdem sich parkrun in Australien zunehmender Beliebtheit erfreute, schloss sich im Mai 2012 Neuseeland mit dem Lower Hutt parkrun in Wellington an.  …