Nachrichten - 5th December 2018
Tags:

Unsere Helden in den hi-vis Westen

2018-12-07_2

Jedes Jahr am 5. Dezember feiert die Welt den Internationalen Tag der Freiwilligen und ehrt alle, die sich selbstlos für andere einsetzen und Hunderttausende von Initiativen auf der ganzen Welt unterstützen.

 

Issue 34_6

 

Es ist auch für uns ein sehr wichtiger Tag für parkrun, an dem wir uns an unseren parkrun-Helden oder Freiwilligen danken. Denn nur weil es sie gibt, finden jeden Samstag unsere parkruns statt.

Jede Woche wird parkrun weltweit von über 25 000 Menschen unterstützt. Sie sind u. a. als Streckenposten unterwegs und sorgen dafür, dass die Teilnehmenden sicher über die Strecken kommen. In unserem Land allein sind es jede Woche über 100 und so wie es keinen parkrun ohne die Teilnehmenden auf der Strecke geben würde, gäbe es auch keinen ohne unsere freiwilligen Helfer*innen. Deshalb möchten wir uns bei allen, die auch in dieser Funktion an parkrun beteiligt sind, für ihr Engagement und ihre Unterstützung bedanken. Vielen Dank!

 

Issue 34_3

 

Das Helfen ist ein wichtiger Bestandteil von parkrun. Daher regen wir alle, die noch keine Gelegenheit hatten, an, doch einmal parkrun-Held zu sein und eine der verschiedenen zu besetzenden Funktionen zu übernehmen und so ihren Standort zu unterstützen. Ihr helft damit nicht nur den anderen, sondern es ist vielleicht auch eine Gelegenheit, etwas Neues auszuprobieren.

 

 

Issue 28_9

 

Wenn Ihr es einmal ausprobieren möchtet, meldet Euch im Voraus beim jeweiligen Standort-Team und gebt die Aufgabe an, die Ihr übernehmen möchtet. Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Teilen Sie dies mit Freunden:

63853489_401107177168639_2416009766464651264_n

Mein erstes Mal: Hasenheide parkrun

Elvira Ernst aus Berlin berichtet von ihrem ersten parkrun, den sie letztes Jahr in Berlin in der Hasenheide erlebte:   Mein erster parkrun in der Berliner Hasenheide war am 15. September 2018. Gehört hatte ich vom parkrun über Social Media. Weil ich eher langsam laufe schrieb ich vorher das parkrun-Team an und fragte nach dem…

IMG_7429

Vereinskooperation beim parkrun Gießen

Seit dem 29. September 2018 findet der Schwanenteich parkrun jeden Samstagvormittag in Gießen statt. Direkt neben dem Start- und Zielbereich befindet sich das Vereinsgelände der SpVgg Blau Weiß Gießen. Einige Vereinsmitglieder waren am Aufbau des Gießener parkruns beteiligt und so durfte das gesamte parkrun Team von Anfang an die Räumlichkeiten des Fußballvereins einerseits für die…