Nachrichten - 8th May 2019

Teilnehmer*in der Woche

Steffen Schrotz

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Steffen vom Neckarau parkrun, Mannheim, kennen.

 

Vor- und Nachname: Steffen Schrotz

Alterklasse: VM40-44

Heimstrecke: Neckarau parkrun (Mannheim)

Absolvierte Läufe: 31

parkrun ID: A4645361

 

Wie hast du von parkrun gehört?

Meine Frau Sarah hatte einen Beitrag über parkrun im Internet gelesen und gesehen, dass einer der Standorte in Mannheim ist.

Was gefällt dir an parkrun?

Die ganze Atmosphäre bei den parkruns ist einfach toll. Man fühlt sich vom ersten Moment an willkommen, egal, ob man Läufanfänger, Hobbyläufer oder Laufprofi ist. Das ist übrigens auch so, wenn man als parkrun-Tourist an andere Standorte kommt. Außerdem macht es einfach mehr Spaß in Gesellschaft zu laufen.

 

Welches Ziel verfolgst du mit parkrun?

Mein Ziel ist es mich fit zu halten und meine Leistungen weiter zu steigern, auch wenn der Spaß im Vordergrund steht. Auch hier ist es toll, Tipps von erfahrenen Läufern zu bekommen oder die Unterstützung während eines Laufs selbst.

 

Wie würdest Du andere anregen, mal mitzumachen?

Parkrun ist einfach für jeden etwas, egal wie jung oder alt und egal wie fit man ist. Da parkruns an immer mehr Standorten entstehen kann man immer leichter konsequent jeden Samstag teilnehmen, auch wenn man einmal nicht zu Hause ist. Außerdem startet man ideal ins Wochenende, wenn man sich am Samstagmorgen schon ein wenig bewegt hat.

Teilen Sie dies mit Freunden:

Ronja beim parkun Gießen - Ronja

Helfer*in der Woche

Wie jede Woche freuen wir uns, Euch die nächsten Freiwilligen der Woche vorzustellen. Dank der Teilnehmenden, die parkrun als Helfer unterstützen, können wir jeden Samstag kostenlose Veranstaltungen organisieren und anbieten. Wir möchten uns bei allen Freiwilligen bedanken und Euch heute Ronja, Helferin beim Pieschener Allee parkrun, Dresden, vorstellen.   Vor- und Nachname: Ronja Hertstein Alterklasse:…

parkrun - Rachel Grovenor

Teilnehmer*in der Woche

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Rachel vom Wöhrder See parkrun, Nürnberg, kennen.   Vor- und Nachname: Rachel…