Nachrichten - 19th June 2019
Tags:

Liebst Du parkrun? Teil 2

46498021_525784594604674_4049014112598884352_n

Kürzlich hast Du bereits etwas über drei Dinge gelesen, die zeigen, dass Du vom parkrun-Virus infiziert bist. Heute folgen in Teil 2 die nächsten drei Punkte:

 

4. Du misst alles in parkruns

Deine Leidenschaft für parkruns ist so groß, dass Du nun alles in parkrun misst. Wenn Du an einem Laufwettkampf teilnimmst, dann denkst Du nach der Hälfte, dass jetzt noch ein parkrun ansteht. Oder wenn Du mit dem Auto fährst, dann sind die Entfernungen auf den Schildern für Dich eine bestimmte Anzahl von parkruns.

Wusstest Du zum Beispiel, dass London nur 106,8 parkruns von Edinburgh entfernt ist?

 

5. Dein Geburtstag ist eine Möglichkeit Deine alterskorrigierte Leistung zu verbessern

Bisher waren Geburtstage nur das Zeichen, dass Du wieder ein Jahr älter geworden bist. Aber nun ist Dein Geburtstag eine neue Möglichkeit, was Deine Leistung bei parkruns betrifft.

Jedes Jahr hast Du nun die Chance Deine alterskorrigierte Leistung zu verbessern und aller fünf Jahre erreichst Du sogar eine neue Altersklasse.

Hinsichtlich parkrun ist das Alter also eine sehr zufriedenstellende Zahl.

 

6. Du bist Mitglied in einer Whatsapp-Gruppe nur für parkrun

Jeder, der mit dem parkrun-Virus infiziert ist, ist Mitglied in einer Whatsapp- oder auch Facebookgruppe. Je näher das Wochenende rückt, desto mehr Nachrichten werden in diesen Gruppen ausgetauscht.

In diesen Gruppen wird diskuiert, wohin man zum nächsten parkrun fährt und dann werden Punkte, wie Streckenprofil oder die Wettervorhersage erörtert.

Nach dem parkrun werden dann die Ergebnisse diskutiert und danach geht es spätestens am Monntag alles wieder von vorn los.

 

Habt Ihr Euch einigen Punkten wiedererkannt? Oder gibt es für Euch vielleicht noch weitere Punkte, an denen man sieht, dass einen der parkrun-Virus befallen hat?

Teilen Sie dies mit Freunden:

20180401_125932

Helfer*in der Woche

Wie jede Woche freuen wir uns, Euch die nächsten Freiwilligen der Woche vorzustellen. Dank der Teilnehmenden, die parkrun als Helfer unterstützen, können wir jeden Samstag kostenlose Veranstaltungen organisieren und anbieten. Wir möchten uns bei allen Freiwilligen bedanken und Euch heute Nicky und Mark, Helfer beim Kräherwald parkrun, Stuttgart, vorstellen.   Vor- und Nachname: Nicky und…

Giessen

Tipps für den parkrun bei hohen Temperaturen – Teil 2

Im ersten Teil hast Du schon fünf Tipps zum Laufen bei parkruns im Sommer erhalten. Heute haben wir vier weitere Tipps für Dich, damit Du den parkrun-Sommer ohne Probleme überstehst.   6. Vernünftiges Tempo Du freust Dich jede Woche darauf am Samstag beim parkrun mitzulaufen und bist motiviert eine neue Bestzeit aufzustellen? Aber bei hohen…