Nachrichten - 3rd July 2019
Tags:

Helfer*in der Woche

IMG_9107

Wie jede Woche freuen wir uns, Euch die nächsten Freiwilligen der Woche vorzustellen. Dank der Teilnehmenden, die parkrun als Helfer unterstützen, können wir jeden Samstag kostenlose Veranstaltungen organisieren und anbieten. Wir möchten uns bei allen Freiwilligen bedanken und Euch heute Florian, Helfer beim Westpark parkrun, München, vorstellen.

 

Vor- und Nachname: Florian Raphael Maibohm

Alterklasse: JM10

Heimstrecke: Westpark parkrun (München)

Helfereinsätze: 17

parkrun ID: A5465154

 

Wie hast du von parkrun gehört?

Meine Eltern haben davon geredet und mich mitgenommen.

 

Auf welcher Position hast Du schon geholfen und welche gefällt Dir am besten?

Ich war schon Schlussbegleitung, Streckenposten und habe Zielmarken ausgegeben. Streckenposten macht mir viel Spaß, da kann ich jubeln und anfeuern.

 

Was magst du an parkrun?

Es macht Spaß mit anderen zusammen Parkrun zu machen, die gelben Westen sind sehr schön. Wir sind immer eine große Gruppe und hinterher trinken die Großen Kaffee und ich trinke dann immer ein Bluna.

 

Wie würdest Du andere dazu ermutigen, bei parkrun zu helfen?

Komm einfach auch mal vorbei und mache mit, meine Eltern machen auch immer mit. Zusammen macht es Spaß und die Läufer sind sehr nett und freuen sich wenn wir da sind.

Teilen Sie dies mit Freunden:

Unity

Symbolischer Mauerfall, gereizte Hornissen und viel Kuchen

Am 3. Oktober wird in Deutschland der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Ein guter Anlass für einen zusätzlichen parkrun! An 13 Standorten gab es ein parkrun Special mit vielen tollen Aktionen und großartiger Stimmung. Auch viele Touristen nutzten die Gelegenheit, einen extra Lauf zu absolvieren. Es gab viel Kuchen und einen symbolischen Mauerfall. Hier ein…

Grafik1

Die parkun-Ergebnisse – wie der Zauber funktioniert

Hast Du nicht auch schon mal drüber nachgedacht wie Dein Papier-Barcode, die kleine Plastik-Zielmarke und die beiden freiwilligen Helfer mit den Smartphones beim parkrun zusammenarbeiten um letztendlich Dein Ergebnis darzustellen? Mit dieser Frage bist Du nicht alleine! Regelmäßig – meist im Zielbereich – werden wir danach gefragt. Diejenigen, die noch mit zum parkrun-Frühstück kommen, bekommen…