Nachrichten - 11th September 2019
Tags:

Teilnehmer*in der Woche

IMG_20190831_095050

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Kirsten vom Rubbenbruchsee parkrun, Osnabrück, kennen.

 

Vor- und Nachname: Kirsten Kurek

Alterklasse: VW40-44

Heimstrecke: Rubbenbruchsee parkrun (Osnabrück)

Absolvierte Läufe: 23

parkrun ID: A5453243

 

Wie hast du von parkrun gehört?

Meine Schwester ist hier im letzten Jahr schon ein paar Mal gelaufen und hat so von dem tollen Team und der schönen Strecke um den See und durch den Wald geschwärmt. Das hat mich neugierig gemacht :-).

Was gefällt dir an parkrun?

Als Laufanfängerin habe ich mich hier von der ersten Sekunde an pudelwohl gefühlt. Ob Läufer oder Walker, ob langsamer oder schneller spielt für die Gemeinschaft keine Rolle. Gerade am Anfang waren die 5 Kilometer für mich schon eine kleine Herausforderung. Aber irgendwie findest du immer jemand in deiner Pace und mit Ablenkung läuft es sich gleich viel leichter. Oder du lässt dich von einem schnelleren Läufer mitziehen. Wenn dann am Ende eine neue persönliche Bestzeit steht ist das einfach ein tolles Gefühl! Nach dem Lauf sitzen wir oft zusammen im Café am See und tauschen uns aus. Fast jede Woche sind Gastläufer aus Deutschland oder anderen Ländern mit dabei und die Zeit vergeht wie im Flug. Auch das der parkrun kostenlos ist und sich jeder in den Helferplan eintragen kann ist ein tolles Konzept und spricht für den Zusammenhalt.

Welches Ziel verfolgst du mit parkrun?

Mein eigenes Ziel ist momentan, bis zum 10.10. ganze 10 Kilometer durchlaufen zu können. Der wöchentliche parkrun hilft mir dabei ungemein. Und ich möchte bitte endlich meine parkrun PB von vor zwei Monaten knacken ;-). Allgemein für unseren parkrun wünsche ich mir noch mehr Läufer, Walker und auch Helfer.

Wie würdest Du andere anregen, mal mitzumachen?

Kommt einfach vorbei zu einem Schnupperlauf! Egal ob Schulkind oder Rentner, mit Hund oder Kinderrennwagen, ob alleine oder mit Freunden. Die Strecke ist einfach und wunderschön, wir beißen nicht und nehmen euch herzlich auf. Ihr startet mit einem tollen Team sportlich und super motiviert ins Wochenende. Samstag ist parkruntag :-)

Teilen Sie dies mit Freunden:

MyPost1-9900000000079e3c-900x416

parkrun kommt in die Niederlande!

Im Jahr 2020 startet parkrun in den Niederlanden und wird damit das 22. Land in der parkrun-Familie.   Wir sind dabei, Termine und Orte zu bestätigen, aber das Interesse aus dem ganzen Land ist überwältigend.   Derzeit ist die Einführung von parkrun in Großstädten in den Niederlanden in Planung.   Wenn Du mehr erfahren möchtest, kannst Du…

parkrun helfer

Fünf Gründe bei parkun zu helfen

Wir alle wissen, dass die freiwilligen Helfer eine wichtige Rolle spielen – jede Woche und bei jedem parkrun. Alle Helfer sind parkrunner so wie wir selbst. Aber neben dem Pflichtgefühl, eine solche Veranstaltung wie parkrun am Laufen zu halten, gibt es noch viele weitere Gründe, sich als Helfer zu melden.   Hier sind fünf Gründe,…