Nachrichten - 4th December 2019

Helfer*in der Woche

Ela Bara 3 (1)

Wie jede Woche freuen wir uns, Euch die nächsten Freiwilligen der Woche vorzustellen. Dank der Teilnehmenden, die parkrun als Helfer unterstützen, können wir jeden Samstag kostenlose Veranstaltungen organisieren und anbieten. Wir möchten uns bei allen Freiwilligen bedanken und Euch heute Elżbieta, Helferin beim Neckarau parkrun (Mannheim), vorstellen.

 

Vor- und Nachname: Elżbieta Baran

 

Heimstrecke: Neckarau, Mannheim

 

Helfereinsätze 10

 

parkrun ID: A4796638

 

Wie hast du von parkrun gehört?

 

Mein Sohn hat mich mitgenommen.

 

Auf welcher Position hast Du schon geholfen und welche gefällt Dir am besten?

Streckenposten und Schlussläufer. Am liebsten mag ich es, Streckenposten zu sein.

 

Was magst du an parkrun?

Ich mag es, aus dem Alltag herauszukommen und mal etwas anderes zu tun.

 

Wie würdest Du andere dazu ermutigen, bei parkrun zu helfen?

Versuch es einfach! Du wirst so viel zurückbekommen und Deinen Alltag für eine Weile vergessen.

 

Teilen Sie dies mit Freunden:

27547022027_7fb89ea8c9_k-900x416

Weltweites Update zu COVID-19 (Coronavirus) – 29. September

Am vergangenen Wochenende haben wir uns sehr darüber gefreut, dass parkrun in den meisten Teilen Neuseelands zurückgekehrt ist. Das bedeutet, dass an insgesamt 27 Standorten in Neuseeland, im Northern Territory Australiens und auf den Falklandinseln mehr als 2 700 Menschen gegangen, gejoggt oder gelaufen sind oder geholfen haben. Beim ersten Mal haben wir fünfeinhalb Jahre…

83521740_1773404422790219_1236597165569081344_o

Die USA im Rampenlicht

Die parkrun Familie besteht aus 22 Ländern und wir werden einige von ihnen vorstellen:   Diese Woche sind die USA dran! Kürzlich wurden dort 8 Jahre parkrun gefeiert – hier kommt die Geschichte über parkrun USA ….   Die parkrun-Kultur bedeutet Gemeinschaft und gegenseitige Unterstützung. Es geht nicht darum, zuerst oder zuletzt ins Ziel zu…