Nachrichten - 1st January 2020

Teilnehmer*in der Woche

Susann David

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Susann David vom parkrun Wöhrder See, Nürnberg, kennen.

 

Vor- und Nachname: Susann David

Heimstrecke: Wöhrder See, Nürnberg

Absolvierte Läufe:  25

parkrun ID: A4541790

 

Wie hast du von parkrun gehört?

Ich habe zum ersten Mal vor ca 2 Jahren im bevegt-Podcast vom parkrun gehört und fand die Idee toll! Als es dann in Nürnberg auch einen gab war ich sofort begeistert dabei.

 

Was gefällt dir an parkrun?

Mir gefällt die Idee, Menschen allen Alters und aller Leistungs-Niveaus regelmäßig zusammen zu bringen und gemeinsam Spaß an der Bewegung zu haben. Egal ob Laufen, Gehen oder Spazieren, ob alt oder jung, jeder freut sich samstags auf das gemeinsame Erlebnis. Man findet Gleichgesinnte und sogar Freunde.

 

Welches Ziel verfolgst du mit parkrun?

Ein Ziel verfolge ich nicht. Ich freue mich darauf, samstags morgens meine Freunde zu treffen. Auch wenn das bedeutet, früher aufzustehen und auch bei schlechtem Wetter rauszugehen. Das ist einfach ein perfekter Start ins Wochenende.

 

Wie würdest Du andere anregen, mal mitzumachen?

5 km sind eine Strecke, die jeder irgendwie schaffen kann. Und jeder wird dabei angefeuert und bejubelt. Selbst wenn man mal nicht gehen oder laufen kann, kann man immer noch als Helfer dazu beitragen.

Teilen Sie dies mit Freunden:

Wir bleiben in Kontakt

Wöchentlicher parkrun Kalender

Möglicherweise können wir an einem Samstagmorgen nicht zusammen gehen, joggen, laufen oder uns freiwillig melden. Aber es gibt immer noch viele Angebote im ganzen Land (eigentlich auf der ganzen Welt), an denen Du teilnehmen kannst, um mit der parkrun-Community in Kontakt zu bleiben:   The Great Big parkrun Quiz Samstag um 10 Uhr auf YouTube…

Update 11.08

Update zu COVID-19 (Coronavirus): 11. August

Letzte Woche Freitag haben wir unseren vorläufigen COVID-19-Rahmenplan veröffentlicht, in dem beschrieben wird, wie parkrun-Standorte mit einem verbleibenden Infektionsgeschehen möglicherweise wieder starten könnten. Wir haben den Rahmenplan absichtlich veröffentlicht, bevor eine Öffnung eines der noch geschlossenen 21 parkrun-Länder angebracht ist, um Gespräche mit unseren Partnern und Interessengruppen überall auf der Welt zu ermöglichen und um…