Nachrichten - 8th January 2020

Teilnehmer*in der Woche

parkrun double 2020, Esslingen und Stuttgart

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt Ihr Renate Varga vom parkrun Grüner Weg, Bad Urach, kennen.

 

Vor- und Nachname: Renate Varga

 
Heimstrecke: Grüner Weg, Bad Urach

 
Absolvierte Läufe: 4

 
parkrun ID: A6401887

 

Wie hast du von parkrun gehört?

Mit meiner langjährigen Freundin Claudia war ich schon öfter auf Frauenläufen und wir hatten dort eine Menge Spaß. Claudia hat mir dann erzählt, dass sie bei parkrun mitmacht, was mich gleich interessiert hat. Bei mir in der Nähe gab es leider keinen parkrun zu der Zeit. Dann aber habe ich gehört, dass in Bad Urach – ganz in der Nähe meines Wohnortes – ein parkrun eröffnet und dachte mir, dass ich die Chance wahrnehmen werde. Zum Opening des parkruns bin ich dann gemeinsam mit Claudia gelaufen und seither habe ich so viel Freude daran gefunden, dass ich auch alleine hingehe.

 
Was gefällt dir an parkrun?

Laufen in netter Gesellschaft – bei parkrun habe ich bisher nur freundliche und nette Menschen getroffen. Ich kann in meiner eigenen Geschwindigkeit laufen und bin trotzdem nicht alleine unterwegs. Ohne parkrun würde ich wahrscheinlich nicht samstags um 9 Uhr laufen gehen – parkrun animiert mich dazu.

 
Welches Ziel verfolgst du mit parkrun?

Fit bleiben, nette Menschen treffen, die Gemeinschaft genießen und so etwas für die Gesundheit tun.

 
Wie würdest Du andere anregen, mal mitzumachen?

Ich erzähle allen wie viel Spaß es macht bei parkrun dabei zu sein und biete meinen Freunden und Bekannten auch an, sie mal mitzunehmen.

 
Foto: Barnaby Norman

Teilen Sie dies mit Freunden:

rhine3

Virtueller Lauf statt Urlaub in Deutschland

Die parkrun-Community bleibt aktiv, auch wenn die Veranstaltungen am Samstagmorgen zurzeit nicht stattfinden können. Heute erzählt uns Helen, wie sie sich motiviert hat, obwohl ihr Urlaub in Deutschland ausfallen musste.    Ich war sehr enttäuscht, dass ich in diesem Jahr nicht nach Deutschland in den Urlaub fahren und wieder am Neckarau parkrun  inMannheim teilnehmen konnte….

Tampere-start-photo

Finnland im Rampenlicht

Die parkrun-Familie besteht weltweit aus 22  Ländern und wir werden einige davon vorstellen.   Diesmal geht es um Finnland. Der Länder-Manager, Deri Thomas, erzählt uns alles über die Geschichte von parkrun Finnland.     Die Tatsache, dass es parkrun in Finnland gibt, ist zu einem großen Teil dem Enthusiasmus und der Hartnäckigkeit der drei Gründungsmitglieder…