Nachrichten - 5th February 2020

Helfer*in der Woche

Michael_Jehnes

Wie jede Woche freuen wir uns, Euch die nächsten Freiwilligen der Woche vorzustellen. Dank der Teilnehmenden, die parkrun als Helfer unterstützen, können wir jeden Samstag kostenlose Veranstaltungen organisieren und anbieten. Wir möchten uns bei allen Freiwilligen bedanken und Euch heute Michael, Helfer beim Georgengarten parkrun (Hannover), vorstellen.

 

Vor- und Nachname: Michael Jehnes

 

Heimstrecke: Georgengarten parkrun (Hannover)

 

Helfereinsätze: 28

 

parkrun ID: A4466173

 

Wie hast du von parkrun gehört?

Beim HAJ Hannover Marathon 2018 bin ich, auf der Marathon Expo, auf den Infostand der Hannover Runners aufmerksam geworden. Dort habe ich das erste Mal von parkrun erfahren. Ein paar Tage später habe ich mich bei parkrun registriert und drei Wochen später bin ich meinen ersten parkrun gelaufen. Seitdem bin ich regelmäßig als Helfer und Läufer dabei.

 

Auf welcher Position hast Du schon geholfen und welche gefällt Dir am besten?

Ich habe schon als Streckenposten, Aufbauhelfer, Zeitnehmer und zuletzt als Tempoläufer geholfen. Die Herausforderung als Tempoläufer finde ich besonders interessant, da man einerseits ein sehr gleichmäßiges Tempo laufen muss und andererseits die Läufer z.B. bei einer neuen Bestzeit unterstützen kann.

 

Was magst du an parkrun?

Mir gefällt die große aber auch familiäre Gemeinschaft mit Helfern und Läufern. Außerdem finde ich es toll, dass man die Läufer (egal ob “alter Hase” oder Laufneuling) als Streckenposten unterstützen kann und als Dankeschön ein Lächeln oder ein freundliches “Guten Morgen” zurückbekommt.

 

Wie würdest Du andere dazu ermutigen, bei parkrun zu helfen?

Bei parkrun zu helfen, ist eine gute Möglichkeit, zum weiteren Erfolg von parkrun beizutragen. Ohne die vielen freiwilligen Helfer wäre die stetige Entwicklung von parkun nicht möglich. Bei den zahlreichen Helferposten ist bestimmt für jeden etwas dabei. Und der Kaffee nach dem Lauf schmeckt nach getaner Arbeit und in netter Gesellschaft einfach fantastisch! Ein toller Start ins Wochenende!

Teilen Sie dies mit Freunden:

tom_hasenheide

Helfer*in der Woche

Wie jede Woche freuen wir uns, Euch die nächsten Freiwilligen der Woche vorzustellen. Dank der Teilnehmenden, die parkrun als Helfer unterstützen, können wir jeden Samstag kostenlose Veranstaltungen organisieren und anbieten. Wir möchten uns bei allen Freiwilligen bedanken und Euch heute Toni, Helfer beim Hasenheide parkrun (Berlin), vorstellen.   Vor- und Nachname: Toni Meiners Heimstrecke: Hasenheide parkrun (Berlin) Helfereinsätze:  26 parkrun…

regina

Teilnehmer*in der Woche

Der Zweck von parkrun ist es, regelmäßige körperliche Bewegung zu fördern und jeden Samstag das Treffen mit anderen als Teil unserer Gemeinschaft zu ermöglichen. parkrun lebt von seinen Teilnehmenden, die wir gerne als Teil unseres Blogs und Newsletters vorstellen. Diese Woche lernt ihr Regina vom Rubbenbruchsee parkrun, Osnabrück, kennen.   Vor- und Nachname: Regina Mörking Heimstrecke: Rubbenbruchsee…