Nachrichten - 11th March 2020

parkrun jetzt auch in Marburg

lahnwiese2

parkrun Premiere in Marburg: 79 Läufer*innen, elf Freiwillige, zwei Hunde, ein Kinderwagen, vier Schwäne und zum Schluss auch noch die Sonne! Am 7. Februar 2020 startete mit dem Lahnwiesen parkrun in Marburg der 31. Standort in Deutschland.

 

Neben einer großen Besuchergruppe vom Schwester-parkrun aus Gießen, waren außerdem Touristen und Helfer*innen aus Kassel, Hamburg und sogar aus Bristol vor Ort, um der Premiere beizuwohnen.

 

Der Start befindet sich auf den Lahnwiesen auf Höhe der Haspelstraße. Die flache und durchweg asphaltierte Strecke folgt dem Lauf der Lahn, lediglich eine leichte Steigung führt zum Wendepunkt.  “Einige der Teilnehmenden sind das erste Mal seit langem wieder fünf Kilometer gelaufen oder gewalkt, und alle kamen mit einem Lächeln in das Ziel”, berichten die Veranstaltungsleiter Lucy Simmonds und  Frank Beutell.

 

 

lahnwiese1

 

 

Besonders gefreut hat sich das Standort-Team, dass viele Kinder dabei waren. Sogar die die beste alterskorrigierte Leistung ging an einen Nachwuchsläufer:  Timon Pilatz , Altersklasse JM 11-14, erreichte  70,89 Prozent. Für die Tempoläufer*innen haben Paul Halfmann (M: 19:17) und Davina Bohn (W: 21:52) ordentlich vorgelegt. Aber wie bei jedem parkrun – jede*r Teilnehmer*in und jede Leistung wird im Ziel bejubelt, so auch in Marburg!

 

Keine Premiere ohne ein bisschen Aufregung: So war der Bollerwagen, in dem auch die Barcodes verstaut waren, am 2,5 Kilometer entfernten Wendepunkt stehen geblieben. Aber auch das ließ sich mit vereinten Kräften lösen.  Unter den Freiwilligen waren drei neue Herlfer*innen, die das erste Mal bei parkrun geholfen haben. Das Team kann mit der gelungenen Premiere zufrieden sein.
Übrigens: den Stein für den Aufbau des Marburger parkruns hat dieser beVegt-podcast ins Rollen gebracht. Großen Support bist zur Premiere hat das Marburger Team von den parkrun-Kollegen vom Schwanenteich Gießen bekommen, außerdem war parkrun Deutschland unterstützend beim Aufbau des Standortes Marburg tätig. Alles in allem ist jeder neue Standort immer ein Zusammenspiel von vielen begeisterten parkrunnern!

 

Teilen Sie dies mit Freunden:

Tree

Zusammen bleiben!

Für uns ist es wichtig, in dieser Situation alle regelmäßig auf dem Laufenden zu halten. Insbesondere möchten wir Euch versichern, dass wir auch in dieser Zeit unserem Motto treu bleiben und uns darum bemühen, unseren Planeten gesünder und glücklicher zu machen. Wir möchten Euch auch mitteilen, dass wir bereit sind, so bald es geht neu…

lösch

Darren Wood hat über 750 parkruns geschafft

Darren Wood, ist kürzlich seinen 750. parkrun gelaufen. Hier schreibt er über seine parkrun-Reise bis hin zu diesem unglaublichen Meilenstein:   Über einen Newsletter habe ich zum ersten Mal von parkrun gehört. Zum allerersten parkrun bin ich nicht gegangen, weil ich dachte, dass das nur für schnelle Läufer gedacht ist. Aber dann habe ich die…