Nachrichten - 13th May 2020

Die parkrun-Gemeinschaft bleibt aktiv

mannheim_früh1

Eine harte Zeit für die parkrun-Gemeinschaft: Bis auf Weiteres sind die Veranstaltungen am Samstagmorgen noch ausgesetzt. Aber die Communities finden Mittel und Wege, trotzdem aktiv und in Kontakt zu bleiben.

 

Virtuelles Frühstück

 

mannheim_früh

 

An vielen Standorten hat sich ein gemeinsames virtuelles Frühstück etabliert. Mit Hilfe von verschiedenen Meeting-Tools wie Zoom oder Skype treffen sich die parkrunner etwa zu der Zeit, zu der normalerweise die Schlussbegleitung die Ziellinie überquert. Viele waren morgens schon alleine laufen oder spazieren, und so tauscht man sich aus über die geschafften Aktivitäten. Aber es geht nicht nur um Sport und Bewegung, es gibt wie sonst auch immer viel zu bereden. Erkundigt euch auf der Facebook-Seite eures parkruns oder auf anderen Kanälen, ob ein virtuelles Frühstück geplant ist! Oder schaut auch mal bei einem anderen parkrun vorbei und seid Gast beim virtuellen Frühstück als Tourist.

 

Zusammen rätseln

 

esslingenquiz

 

Neben dem großen, globalen parkrun Quiz am Samstagmorgen (LINK), haben viele parkrun-Communities in Deutschland ihr eigenes, lokales Quiz auf Facebook oder Youtube etabliert. Hier geht es nicht nur um allgemeine Fakten rund um parkrun, es gibt auch lustige Ratespiele und oft auch Fragen, die zum jeweiligen Standort Bezug haben, etwa die Namen von Freiwilligen oder Teilnehmenden als Bilderrätsel. Neckarau parkrun, Mannheim veranstaltet sein Quiz mit Dr. David Jones freitags um 21 Uhr. Schwanenteich parkrun Gießen samstags um 16 Uhr, Neckarufer parkrun Esslingen sonntags um 16 Uhr.

 

Gemeinsam alleine unterwegs

 

Aber auch laufend, walkend, gehend oder spazierend suchen sich parkrunner immer neue Herausforderungen. Unter dem Hashtag #nichteinparkun veröffentlichen sie ihre 5-Kilometer-Läufe, die sie alleine mit Abstand absolvieren. Manche laufen ihre offizielle parkrun Strecke – meist in Randzeiten, um auf nicht zu viele andere Sportler und Spaziergänger zu treffen. Manche stellen auch ihre Hausstrecke unter diesem Hashtag vor, was anderen wiederum Lust macht, auch einmal eine andere Strecke in der Gegend zu erkunden. Schaut euch auf Social Media um oder postet selbst euren #nichteinparkrun.

 

Wer eine offizielle parkrun-Strecke alleine bewältigt, kann sich die Zeit selbst stoppen und dafür einen „freien Lauf“ eintragen. Unter https://www.parkrun.com/runner/freedom wird die Zeit eingetragen und der parkrun-Standort ausgewählt. (Der  direkte Link zum Profil ist auch in den E-Mails mit den Ergebnissen von parkrun zu finden.)  Globe parkrun hat zum Beispiel einen freien Lauf hier dokumentiert.

 

Virtueller Speyer Leinpfad parkrun

 

speyer_virtuell

 

parkrun Speyer Leinpfad hat kürzlich sogar einen einen virtuellen parkrun veranstaltet. Pünktlich um 8:45 Uhr gab es auf Facebook die Einweisung für die Teilnehmenden. Dann gingen die parkrunner jeweils alleine auf ihre Strecken und posteten von unterwegs Bilder sowie im Anschluss ihre Ergebnisse. Nach einer guten Stunde war dann auch die virtuelle Schlussbegleitung im Ziel. Die Resonanz war groß, so dass es den virtuellen Speyer Leinpfad parkrun künftig monatlich geben soll, zumindest solange die gemeinsamen Läufe am Rhein nicht möglich sind. Der nächste Termin ist der 30. Mai 2020.

 

parkrun aus Straßennamen

 

Gießen_buchstaben2 esslingen_buchstaben

 

Besonders kniffelig ist auch die international beliebte Straßennamen-Challenge, die etwas Vorbereitung braucht: Es geht darum, in der richtigen Reihenfolge durch Straßen zu laufen, die mit P-A-R-K-R-U und N beginnen. Janina vom Schwanenteichparkrun Gießen hat das zum Beispiel geschafft. Eine andere Herausforderung kann der Name eures parkruns sein, vielleicht B-A-R-C-O-D und E? Auch Martin vom Neckarufer parkrun Esslingen hat in Reutlingen Straßenschilder gesammelt: „Hat ein wenig gedauert, alle Buchstaben in der richtigen Reihenfolge zu erlaufen. Sollte von den Stadtplanern mein Geld zurückverlangen, da die Strecke somit um 5 km zu lang war“, berichtet er.

 

Was habt Ihr zu berichten?
Wie überbrückt Ihr die Zeit ohne parkrun? Gibt es in Eurer parkrun-Community ein Ritual? Wie bleibt Ihr in Kontakt? Wir sind gespannt auf Eure Geschichten!
Schreibt uns an unter  deutschland@parkrun.com !

Teilen Sie dies mit Freunden:

Parkrun-bild-zwei-bearbeitet-640x416

Mein erster parkrun

Wie bist Du zu parkrun gekommen? Kannst Du Dich an Deinen ersten Kontakt mit der parkrun Idee erinnern? Hattest Du vielleicht ein besonderes Erlebnis bei Deiner ersten Teilnahme oder Deinem ersten Einsatz als freiwilliger Helfer*in? Wenn Dir etwas in Erinnerung geblieben ist, erzähl uns doch davon!   Den Anfang macht Charlotte.   Auf meiner Laufrunde…

speyer1

Virtueller parkrun entlang des Rheins

Zurzeit können wir leider noch nicht samstags um 9 Uhr gemeinsam auf unsere parkrun-Strecken gehen. Aber immer wieder lassen sich die parkrun-Teams tolle Aktionen einfallen, um trotzdem gemeinsam laufen, gehen oder spazieren zu können. Jetzt geht es mit dem neuen Standort Rheinpark parkrun, Köln, virtuell entlang des Rheins: #runtherhine. Alle sind eingeladen, die Strecke gemeinsam zu…