Nachrichten - 20th May 2020

Ein persönliches parkrun-Triple

Köln

Die parkrun-Community bleibt aktiv, auch wenn die Veranstaltungen am Samstagmorgen zurzeit nicht stattfinden können. Julius Jatzlau berichtet von seinem ganz besonderen parkrun-Tag in Nordrhein-Westfalen: 

 

Bis Anfang März starteten jeden Samstagmorgen pünktlich um 9 Uhr von Woche zu Woche immer mehr Menschen in Deutschland mit einem parkrun ins Wochenende. Ein offizieller parkrun pro Woche -  mehr ist aber  in der Regel nicht möglich.

 

Die derzeitige Situation lässt keine offiziellen parkruns zu, ermuntert die Community aber zu vielen kreativen Aktionen mit parkrun-Bezug (#nichteinparkrun). Inspiriert durch die Aachener Weiher-Bushy-Challenge (#AW2Bushy), nutzte parkrunner Julius in Kombination mit einer Rennradtour von Bonn in seine Heimat nahe Düsseldorf am 16. Mai die Gelegenheit, alle drei parkrun-Kurse in Nordrhein-Westfalen an einem Tag als freie Läufe zu absolvieren.

 

 

Bonn

 

 

Am Samstagvormittag ging es bei Sonnenschein und angenehmen 10 Grad  routinemäßig auf der Heimstrecke in den Bonner Rheinauen los. Anschließend radelte Julius mit seinem Rennrad nach Köln, um dort den parkrun-Kurs um den Aachener Weiher zu laufen, welchen er noch bestens von der parkrun-Sonderausgabe am 1. Januar 2020 kannte.

 

Vollendet wurde das parkrun-Triple schließlich im Düsseldorfer Volksgarten. Drei freie parkruns in Verbindung mit einer Rennradtour (117 km). Eine von vielen Aktionen mit parkrun-Bezug, bis es irgendwann wieder mit Blick auf die Gesundheit verantwortbar ist, am Samstagmorgen gemeinsam zu helfen, zu laufen und zu frühstücken.

 

Julius Jatzlau

Teilen Sie dies mit Freunden:

Parkrun-bild-zwei-bearbeitet-640x416

Mein erster parkrun

Wie bist Du zu parkrun gekommen? Kannst Du Dich an Deinen ersten Kontakt mit der parkrun Idee erinnern? Hattest Du vielleicht ein besonderes Erlebnis bei Deiner ersten Teilnahme oder Deinem ersten Einsatz als freiwilliger Helfer*in? Wenn Dir etwas in Erinnerung geblieben ist, erzähl uns doch davon!   Den Anfang macht Charlotte.   Auf meiner Laufrunde…

speyer1

Virtueller parkrun entlang des Rheins

Zurzeit können wir leider noch nicht samstags um 9 Uhr gemeinsam auf unsere parkrun-Strecken gehen. Aber immer wieder lassen sich die parkrun-Teams tolle Aktionen einfallen, um trotzdem gemeinsam laufen, gehen oder spazieren zu können. Jetzt geht es mit dem neuen Standort Rheinpark parkrun, Köln, virtuell entlang des Rheins: #runtherhine. Alle sind eingeladen, die Strecke gemeinsam zu…