Nachrichten - 29th July 2020

Malaysia im Rampenlicht

Screen Shot 2020-05-21 at 11.43.27

Zur parkrun-Familie gehören weltweit 22 Länder und wir stellen einige davon hier genauer vor.

 

Diese Woche hören wir von Emer Breen und Caroline Murray wie parkrun in Malaysia gestartet ist. Wir sind gespannt auf die Geschichte!

 

Die Idee, parkrun nach Malaysia zu bringen, wurde von uns als Team von enthusiastischer Freiwilliger getragen, die von der parkrun Idee entweder im Ausland infiziert worden waren oder sie vom Hörensagen kannten und begeistert waren.

 

Wir wollten unbedingt die gesundheitlichen Vorteile, die parkrun beinhaltet, nach Malaysia bringen und eine Gemeinschaft von Menschen aufbauen, die ähnliche Interessen haben und sich gegenseitig unterstützen.

 

68640587_490530618442173_1088434554932297728_o

 

Es dauerte zwei Jahre und es gab auf dem Weg zu unserem ersten Start immer wieder kleinere Probleme, aber durch die Unterstützung von parkrun Australien, parkrun Global und von der städtischen Verwaltung von Kuala Lumpur (Dewan Banderaya Kuala Lumpur, DBKL) haben wir es ins Ziel geschafft und parkrun Malaysia erfolgreich aufgebaut.

 

Unser erster parkrun fand im Taman Pudu Ulu, einem Park in unserer Hauptstadt Kuala Lumpur im April 2018 statt. Wir waren begeistert, dass 121 Teilnehmer*innen an dieser ersten Veranstaltung mitmachten, darunter viele internationale Gäste.

 

30705592_164372964391275_7652759052836929536_o

 

Seitdem haben wir eine Gemeinschaft von regelmäßigen Teilnehmern aufgebaut, die von einem konstanten Strom an parkrun Touristen begleitet werden, welche Malaysia besuchen.

 

Wir haben das große Glück, dass wir am Start die Morgensonne sehen können, die sich glitzernd auf den berühmten malaysischen Petronas Zwillingstürmen spiegelt. Vor allem Touristen finden das toll und es ist der perfekte Bildhintergrund für unser wöchentliches Gruppenfoto.

 

Screen Shot 2020-05-20 at 15.57.11

 

Keine sechs Monate später haben wir bereits unseren zweiten parkrun in Presint 18 in Putrajaya eröffnet, dem Verwaltungszentrum von Malaysia.

 

Die Strecke führt am Putrajaya See entlang und bietet eine wunderschöne Aussicht auf die berühmte pinke Putrajaya Moschee (Masjid Putra), die unsere Teilnehmer vom Wendepunkt in der Mitte der Strecke aus sehen können.

 

Screen Shot 2020-05-20 at 16.03.07

 

Im Moment planen wir zwei weitere Veranstaltungen. Diese können starten, sobald sich unsere parkrun Gemeinschaft wieder sicher und ohne Gesundheitsrisiko treffen kann.

 

Die Eröffnung von neuen Standorten liegt uns natürlich ganz besonders am Herzen, aber es gibt auch andere Höhepunkte: Zum Beispiel Events, die unter dem Motto von lokalen Feierlichkeiten stattfinden. Dazu gehören Veranstaltungen zu Hari Raya (Fest zum Ende des Fastenmonats Ramadan), zum chinesischen Neujahrsfest, zu Weihnachten und Deepavali (hinduistisches Lichterfest). Unsere Stammteilnehmer*innen tragen dazu gerne traditionelle Kleidung und thematisch abgestimmte Farben. Der Hari Raya parkrun brachte ein Meer aus parkrunnern in Malaysischen Kostümen und am Chinesischen Neujahrsfest trugen viele die Glücksfarbe Rot.

 

Screen Shot 2020-05-20 at 16.03.40

 

Ein denkwürdiger Moment der anderen Art, war der parkrun, als zum bisher einzigen Mal ein typisches malaysisches Gewitter zur Startzeit herunterging. Mit kurzer Verzögerung haben sich engagierte parkrunner entschlossen, dem prasselnden Regen standzuhalten und sind gestartet. Es war eine neue Erfahrung für uns, so pitschnass im Ziel anzukommen. Normalerweise werden wir eher vom Schweiß als vom Regen durchnässt!

 

Screen Shot 2020-05-20 at 16.04.32

 

Das perfekte Gegenmittel dafür war natürlich unser traditionelles malaysisches Frühstück, zu dem auch immer ein belebender Pott Teh Tarik gehört. Ebenso wie an den anderen parkrun Standorten überall auf der Welt ist dieses wöchentliche Beisammensein ein großes Highlight für die parkrunner vor Ort und unsere Gäste aus aller Welt.

 

Bei Roti Canai werden Freundschaften geknüpft und das Versprechen gegeben, dass man unbedingt weiter bei parkrun teilnehmen möchte und wenn es auch nur bedeutet, dass man im Anschluss ein so köstliches Frühstück bekommt!

 

Screen Shot 2020-05-20 at 16.05.52

 

All das hilft uns das zu erreichen, was uns selbst die größte Freude macht – parkrunner zu feiern, die Milestones erreichen. Es ist einfach toll, regelmäßige Teilnehmer*innen und Gäste dabei zu begleiten, wie sie ihren 50. parkrun beenden oder ihren 25. Einsatz als Freiwillige absolvieren und zu sehen, welche Veränderungen diese Erfolge in ihre Leben bringen.

 

Alle feiern mit und das zeigt, wie die Gemeinschaft von parkrun Malaysia in kürzester Zeit zu einer gr0ßen Familie geworden ist.

 

Screen Shot 2020-05-20 at 16.05.44

Teilen Sie dies mit Freunden:

31003488801_025386056c_c

COVID-19-Rahmenplan

Anfang dieser Woche haben wir bekannt gegeben, dass wir unseren COVID-19-Rahmenplan fertiggestellt haben. Dieser beschreibt, wie parkruns in Ländern ablaufen werden, in denen noch ein Grundlevel an Infizierungen in der Gesellschaft bestehen bleibt.   Wir möchten auch betonen, dass wir als Teil unserer Strategie zum Neustart die Entscheidung getroffen haben, die Art und Weise, wie…

rhine3

Virtueller Lauf statt Urlaub in Deutschland

Die parkrun-Community bleibt aktiv, auch wenn die Veranstaltungen am Samstagmorgen zurzeit nicht stattfinden können. Heute erzählt uns Helen, wie sie sich motiviert hat, obwohl ihr Urlaub in Deutschland ausfallen musste.    Ich war sehr enttäuscht, dass ich in diesem Jahr nicht nach Deutschland in den Urlaub fahren und wieder am Neckarau parkrun  inMannheim teilnehmen konnte….