Uncategorized - 16th December 2020

Wir glauben an die Zukunft – Hockgraben parkrun, Konstanz

104496779_143494460669113_1580068872508918713_o

Im Rahmen unserer Präsentationsreihe neuer parkrun-Standorte, die wir in diesem Jahr einweihen wollten, die aber aufgrund der Pandemie leider nicht starten konnten, bringen wir Euch heute nach Konstanz.

 

Die Stadt liegt am Bodensee, dem drittgrößten See Mitteleuropas, dort, wo der Rhein an der Grenze zur Schweiz abfließt. Konstanz ist berühmt für seine malerische Natur und eine der wenigen Städte mit einer Insel. Darüber hinaus ist die Stadt ein wichtiges Universitätszentrum mit über 12.000 Studenten aus über 100 Ländern.

 

parkrun ist ein Muss in der malerischen Stadtlandschaft mit ihrem internationalen Charakter. Ende 2019 erhielten wir eine Anfrage über die Möglichkeit, einen neuen Standort zu schaffen, und so begann die Geschichte des Hockgraben parkrun, benannt nach einem Park im Nordosten der Stadt.

 

Reginald Rudd, einer der parkrun-Koordinatoren des Hockgrabens, erinnert sich: Die Idee, parkrun hier in Konstanz zu starten, hatten Gina und ich so ziemlich gleichzeitig. In den letzten Jahren war ich in meiner britischen Heimatstadt Hereford (wo es parkrun inzwischen seit sechs Jahren gibt) ein aktiver Teilnehmer bei parkrun. Dieses Jahr kam ich vom Weihnachts- und Neujahrsbesuch bei meinen Geschwistern mit dem festen Ziel zurück, parkrun auch hier in Konstanz zu installieren. Ungefähr gleichzeitig zu meinen Gedanken, schickte Gina etwas über parkrun in die WhatsApp-Gruppe unseres Laufclubs, worauf ich reagierte. 

 

Reg_Hockgraben T-Shirt

 

Reginald Rudd erzählt weiter: Außerdem erwähnte sie, dass sie Sandra aus England kenne, die wahrscheinlich auch Interesse hätte. Und, nur wenig später brachten wir den Ball ins Rollen und nahmen Kontakt auf zu Jakub Fedorowicz und Christopher Greenaway von parkrun Deutschland.

 

Gina and Reginald

 

Nach Erhalt der Veranstaltungsformulare zum Ausfüllen traf sich ein kleines Team, darunter Gina und Reginald, um die Veranstaltung und die Anforderungen zu besprechen. In der Zwischenzeit nahm Reginald Kontakt mit einer lokalen Zeitung auf, und einer der Redakteure der Sportabteilung traf ihn auf einen Morgenkaffee und verfasste einen Artikel. Später trafen sie sich an einem Samstagmorgen wieder und machten ein paar Fotos.

 

Einstimmiger Beschluss

 

96094911_123455049339721_3966750800092332032_n

 

Gina Jackson, die parkrun aus ihrem Heimatland Kanada kannte, erklärt: Für die mögliche Strecke machten wir ein paar vorläufige Tests und vermaßen drei mögliche Routen. Dann trafen wir uns an einem Samstagmorgen und liefen alle drei gemeinsam. Die einstimmige Entscheidung fiel auf Hockgraben, wegen seiner Offenheit und der idyllischen Umgebung. Außerdem waren wir uns einig, dass es hier die wenigsten Konflikte mit anderen Nutzern gäbe, wie RadfahrerInnen oder SpaziergängerInnen mit Hunden. Und, ich muss sagen, nachdem ich die Strecke seit dem Frühjahr regelmäßig gelaufen bin, stellt sie sich immer mehr als hervorragende Entscheidung heraus.

 

Screen Shot 2020-11-19 at 14.25.54

 

Wir glauben, dass der Hockgraben parkrun ähnlich wie alle anderen Veranstaltungen ein beliebter Ort für Anwohner sein wird, die aktiv werden und neue Freunde kennenlernen möchten. Und wir glauben, dass parkrun in Konstanz bei der Rückkehr unserer Veranstaltungen in Deutschland eine weitere lebendige und integrative parkrun-Community sein wird, die allen offen steht.

 

Teilen Sie dies mit Freunden:

NON_UK_NON_ENG_WEEK_3-c1bffbfb2ccc5d09

Motiviert bleiben mit drei Tipps

Hast Du schonmal vom “lahmen Montag” gehört?! Er stellt sich gern nach etwa drei Wochen ein, in denen wir versuchen, unsere Lebensgewohnheiten zu ändern oder etwas ein wenig anders zu machen. Wir haben ein paar praktische Tipps, um auf dem richtigen Weg zu bleiben und die bisher erreichten Erfolge feiern zu können.   Der “lahme…

COVID_JAN_WEEK_31

COVID-19 (Coronavirus) – Update: 19. Januar

Am Samstag begrüßten wir die parkrun-Standorte im australischen Bundesstaat Victoria zurück. Es war eine wunderbare Feier all dessen, was wir an parkrun lieben. 2020 gab es dort einen langen und unglaublich strengen Lockdown, was doppelt schwer gewesen sein muss, denn gleichzeitig öffneten die anderen australischen Bundesstaaten wieder und kehrten zur Normalität zurück.   Während dieser…