Nachrichten - 16th June 2021

Teil 8: Pionier – parkruns

featured

Hier ist Teil 8 unserer Serie über die Pionier-parkruns. Heute schauen wir nach Irland.
 
Malahide parkrun – Malahide, Irland
 
Das kostenlose, wöchentliche 5-km-Konzept überquerte im November 2012 den Ozean mit dem Start des Malahide parkrun, der ersten Veranstaltung in der Republik Irland.
 
Seither – und das ist keine Übertreibung – kann man sagen, dass parkrun zum Teil der irischen Kultur geworden ist. Auch der erste Junior parkrun ist dort gestartet und mittlerweile wurde auch schon der 100. parkrun gefeiert.
 
Malahide war der erste parkrun in Irland, dort begann alles. Der Kurs ist auf dem Gelände des Malahide Castle in Dublin.
 
1

Teilen Sie dies mit Freunden:

18 birthday

18 Jahre parkrun

Um unseren 18. Geburtstag zu feiern, werfen wir einen Blick zurück auf die Geschichte von parkrun!    Der Anfang   Am Samstag, dem 2. Oktober 2004, trafen sich 13 Läufer und fünf Freiwillige im Bushy Park in Teddington, London, zu einem kostenlosen 5-Kilometer-Lauf mit Zeitmessung, der damals als Bushy Park Time Trial bekannt war.  …

lead story

Fünf gute Gründe, bei parkrun zu walken

Egal, ob du dich gerade erst orientierst, nicht weißt, wie du anfangen sollst, Dich nach etwas Zeit für Dich sehnst oder jemandem einen neuen parkrun vorstellen möchtest, hier sind fünf Gründe, warum wir das Walken, Gehen und Spazieren bei parkrun lieben. Bereite Dich auf #parkwalk vor!   Triff Deine Freunde   Wir wissen, dass das…