Nachrichten - 19th June 2022

Unser Deutschland Blog/Newsletter-Team

blogteam

Wir lüften das Geheimnis Newsletter/Blog

 

Jeden Mittwoch wird der parkrun Deutschland blog aktualisiert und Ihr könnt neue Artikel lesen über alles, was mit parkrun zu tun hat. Und jeden Freitag habt Ihr pünktlich den Newsletter in Eurem E-Mail Postfach.

 

Aber woher kommen die Blog-Beiträge, woher die Newsletter-Artikel? Wie werden sie geschrieben, programmiert und zusammengestellt? Wer macht die Fotos, wer entscheidet und macht sich Gedanken darüber, was ihr jede Woche zu lesen bekommt?

 

Wir sind ein Team von drei Personen: Claudia, Corina und Tina. Wir haben einige Gemeinsamkeiten: Wir sind parkrunner, begeisterte parkrunner! Und wir schreiben gerne, haben Freude daran, unsere Begeisterung an Euch weiterzugeben. Deshalb haben wir uns zu einem Team zusammengetan und geben uns viel Mühe, Euch immer mit den Artikeln zu versorgen, die Euch interessieren, Eure Fragen beantworten und Euch ansprechen und unterhalten. Wir alle machen das ehrenamtlich – unser größter Lohn ist zu sehen, dass unsere Artikel gerne gelesen werden und wenn die eine oder andere Rückmeldung von Euch kommt.

 

Damit Ihr Euch ein Bild von uns machen könnt, stellen wir uns hier kurz vor:

 

Claudia (parkrun Sportpark Rems Schorndorf)

 

claudia_6zu9Die parkrun Bewegung habe ich schon lange beobachtet, aber erst im April 2019 hatte ich erstmalig die Möglichkeit, selbst als Läuferin teilzunehmen. Das war in Hamburg beim Alstervorland parkrun. Als es im Juni zu den ersten Testläufen bei mir vor der Haustür kam, war ich natürlich sofort dabei und habe in dieser Zeit schon mehr Helferpunkte sammeln können als Läufe absolviert.

 

Da das Schreiben auch eine große Leidenschaft von mir ist, kam mir der Aufruf, doch beim Blog/Newsletter mitzuhelfen, gerade recht, das ist nun auch schon einige Monate her und gemeinsam mit Corina und Tina macht es mir viel Freude, jede Woche neue Artikel zu schreiben und zusammenzustellen. Wir haben uns im Jahr 2019 persönlich kennengelernt und sind seither ein noch besseres Team.

 

Besonders gefällt es mir wenn ich von anderen Standorten berichten kann, die ich natürlich vorher selber besucht habe, so bin ich inzwischen eine begeisterte parkrun Premieren-Besucherin geworden.

 

Tina (Neckarau Mannheim)

 

tina_6zu9Samstagmorgen? 9 Uhr? Einmal quer durch die Stadt fahren, um 5 Kilometer zu laufen? Niemals! Doch! Und zwar seit über einem Jahr fast jede Woche. Schon nach der ersten Teilnahme war ich infiziert mit dem parkrun Virus und begeistert von der tollen Gemeinschaft. So viele nette Menschen, die dieselbe Leidenschaft teilen. Egal ob man Lust auf einen schnelleren Lauf hat oder eher gemütlich unterwegs ist, man findet immer nette Gesellschaft, jemanden der anspornt oder jemanden zum Erzählen. Und das Frühstück erst! Früher eher auf dem Pferderücken unterwegs, habe ich irgendwann aus Zeitnot zum Laufen gefunden. parkrun ist für mich auch Familiensache, denn mein Mann Christian und mein Sohn sind auch immer als Helfer oder Läufer dabei.

 

Als gelernte Redakteurin liegt mir vor allem die Koordination und Planung des Newsletters, wobei wir uns im Team großartig ergänzen und unterstützen; ganz nach dem parkrun Prinzip – Gemeinschaft macht stark.

 

Corina (Neckarau Mannheim)

corinna_6zu9parkrun ist für mich der perfekte Start ins Wochenende. Die Verbindung aus ganz persönlicher sportlicher Herausforderung und dem Eingebunden sein in eine Gemeinschaft unglaublich netter und stets gut gelaunter Menschen machen einfach Spaß!

 

Durch die Mitarbeit am Blog/Newsletter kann ich meine Begeisterung für parkrun teilen und allerlei spannende Informationen rund um’s Laufen vermitteln. Besonders faszinieren mich die vielen persönlichen Erfolgsgeschichten, die bereits in den Blogs der englischsprachigen parkrun-Länder veröffentlicht wurden. In unserem super kollegialen und effektiven Team übernehme ich vor allem Übersetzungen, verfasse aber auch zunehmend eigene Beiträge.

 

Wenn ihr Euch Artikel über bestimmte Themen wünscht oder selbst einen Artikel beisteuern möchtet, dann fühlt Euch frei, uns anzuschreiben. Ihr erreicht uns unter: deutschland@parkrun.com

 

Den Newsletter abonnieren könnt ihr hier

Teilen Sie dies mit Freunden:

featured

parkrun im Urlaub

Es ist Urlaubszeit. Viele von Euch nutzen das 9-Euro Ticket und besuchen andere Standorte in Deutschland. Andere fahren mit der Familie in Urlaub und haben so die Möglichkeit, in einem anderen Land einen parkrun zu erleben. Lasst uns teilhaben an Euren Erfahrungen und an Euren Urlaubs-parkruns.   Hubert, ED vom Standort parkrun Sportpark Rems Schorndorf,…

1st-image-3

“Canada Day”: ein Tag zum Feiern!

Am Freitag, 1. Juli, ist Canada Day, ein ganz besonderer Tag für Kanadier auf der ganzen Welt.  Um diesen Tag zu feiern, veranstalten viele parkruns einen Canada Day parkrun.  Wir haben mit einigen parkrunnern darüber gesprochen, was dieser Tag für sie bedeutet.   Wie auf der Website der kanadischen Regierung erklärt wird, ist dieser besondere…