Nachrichten - 3rd August 2022

Alter ist kein Hindernis bei parkrun

octo

Anfang Juli fand zum fünften Mal das jährliche Treffen der über-achtzigjährigen parkrunner am Geburtsort von parkrun  – Bushy parkrun in Großbritannien – statt. Insgesamt 39 Über-Achtzigjährige und zwei Über-Neunzigjährige nahmen daran teil – 32 Männer und neun Frauen. 

 

George Frogley und Richard Pitcairn-Knowles organisieren diese wunderbare Veranstaltung seit 2017 gemeinsam. 

 

Die jährliche Veranstaltung lädt parkrunner über 80 Jahre ein, bei Bushy parkrun zu spazieren, zu laufen, zu helfen oder als Zuschauer dabei zu sein.

 

octo

 

Alter ist kein Hürde, um an einem parkrun teilzunehmen.  Mit einem geschätzten Gesamtalter von über 4.000 Jahren und Hunderten von parkruns lieben die Über-Achtzigjährigen immer noch das Gehen, Joggen, Laufen und das  freiwillige Helfen mit Freunden.

 

parkrunner wie Martin Gillet und Eva Osborne in der Altersklasse 80-84 kamen vorbei, um den Sonnenschein zu genießen. Marcus Palmer, ebenfalls in der Altersklasse 80-84, wählte diese Veranstaltung für seinen allerersten parkrun und zeigte damit, dass es nie zu spät ist, um mit parkrun anzufangen. Wir hoffen, dass dies der erste von vielen ist. Dabei waren auch die beiden über 90-Jährigen, Geoff Jackson und Albert Yee. Was für eine Inspiration!

 

 

octo3

 

Wir zählen bereits die Tage bis zu unserer Veranstaltung im Jahr 2023 und würden uns freuen, wenn noch weitere jung gebliebene Senioren daran teilnehmen würden!

 

Wir haben kürzlich auch über die Teilnehmenden der Altersklasse 80 plus in Deutschland berichtet. Den Bericht könnt Ihr hier lesen.

 

#loveparkrun #liebeparkrun

Teilen Sie dies mit Freunden:

parkrun happy_2

Mach mit bei einem parkrun happy-Event!

Die parkrun happy Tour mit unserem Partner Brooks geht weiter, es gibt noch Veranstaltungen bei parkruns in Deutschland.     Nach den ersten Veranstaltungsreihen in Hamburg, Köln, München, Berlin, Wolfsburg und Nürnberg besuchte parkrun happy Karlsruhe, Frankfurt und Bonn.   Bisher haben die parkrun happy Events viele Teilnehmer angezogen, darunter auch solche, die noch nie zuvor…

Lois-Rowland-2-899x416

Ich dachte nicht, dass ich das könnte

Es ist nicht nötig, bei parkrun 5 Kilometer zu laufen. Lois Rowland hat mehr als zehn Jahre lang freiwillig geholfen, bevor sie sich nach einer Eileiterschwangerschaft entschloss, die 5 Kilometer-Strecke zu bewältigen.   Sie hat mittlerweile  50 parkruns geschafft und erzählt uns ihre Geschichte.   Mein Mann ist ein begeisterter parkrunner und nimmt seit 10 Jahren jede…