Nachrichten - 24th August 2022

Ewig dankbar

289633633_1263635881072463_8379910006264535098_n

Maceys Familie hatte sie schon lange ermutigt, einmal zum örtlichen parkun zu kommen. Nachdem sie gesundheitliche Probleme hatte, zog sie schließlich die Laufschuhe an und machte mit.

 

Macey berichtet uns vom positiven Einfluss, den parkrun auf ihr Leben hatte und warum sie das nicht mehr missen möchte.

 

Meine Eltern und mein Bruder hatten schon seit Monaten versucht, mich zu überreden, an unserem parkrun teilzunehmen. Sie schwärmten alle von den integrativen und lustigen Mitgliedern unserer Gemeinschaft.

 

Im Sommer 2020 wurde bei mir Endometriose diagnostiziert. Das bedeutete für mich sehr starke Schmerzen in den Eierstöcken, die in den Rücken ausstrahlten. Ich musste mich einem chirurgischen Eingriff unterziehen, bei dem alle Zysten weggebrannt wurden. Aber leider ist Endometriose eine Krankheit, die nicht einfach aufhört, und ich stehe nun wieder auf einer Warteliste für eine Operation.

 

Außerdem ernährte ich mich zu Beginn des Jahres 2022 schlecht und verschlimmerte damit meine Krankheit noch weiter. Mein Gesundheitszustand war schlecht, und mir war klar, dass ich etwas tun musste. Ich nahm mir vor, endlich etwas zu tun. Also schnappte ich mir endlich meine Turnschuhe und ging zu parkrun. Das war die beste Entscheidung!

 

macey

 

Acht Monate später, im August 2022, absolvierte ich meinen 25 parkrun. Es war so motivierend zu sehen, wie meine Zeiten schneller wurden.

 

Ich werde meiner  parkrun-Familie für immer dankbar sein, dass sie mir mein Leben zurückgegeben hat. Ich kann mich endlich wieder als Läuferin und Sportlerin bezeichnen. Die Unterstützung durch all die netten parkrun-Läuferinnen und -Läufer jede Woche hat sich so positiv auf mich ausgewirkt.

 

Ich mag parkrun wirklich, weil alle so hilfsbereit sind. Jede Woche feuern mich die Walker, Läufer und Freiwillige an. Man lernt alle auf einer viel persönlicheren Ebene kennen, und das finde ich wirklich wunderbar. Mir gefällt auch, dass es kein Wettkampf ist. An manchen Samstagen kann ich hart für meine Duathlons trainieren, an anderen kann ich die Strecke spazieren. Die Mottotage sind das Beste – sich für den Weihnachtsparkrun zu verkleiden war toll!

 

Meadowvale parkrun, mein Heimat-Standortt, wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Und wenn Du Dich jemals fragst, ob Du das schaffen kannst: Geh’ einfach hin!

 

Macey Auger

Teilen Sie dies mit Freunden:

307040849_115389957975905_928929369360236110_n

Eine Brücke zwischen den Gemeinschaften durch einen traumhaften parkrun

Am 17. September 2022 wurde die Traumschleife Bärenbachpfad als neuester parkrun in die deutsche Familie aufgenommen und bekommt wahrscheinlich den Preis für den nettesten parkrun-Namen (auf Englisch heißt er Dream Ribbon Bear Brook Trail). Vielleicht ist er aber auch für 50 Prozent der Zielgruppe am schwierigsten auszusprechen! Die malerische und anspruchsvolle Strecke befindet sich in der…

manuela_featured

Urlaub und parkrun in Apulien

Der Heimat-parkrun von Manuela und Markus ist Neckarufer parkrun, Esslingen. Die beiden sind begeisterte parkrunner. Markus bringt sich als Co-Event-Direktor am Neckarufer ein, und auch Manuela ist nicht nur auf der Strecke unterwegs, sie hat auch schon eine beachtliche Anzahl an Helferpunkten. Im Sommer haben die beiden Urlaub in Apulien gemacht. Aber wie das bei…