Nachrichten - 14th December 2022

parkrun an Weihnachten und Neujahr

featured1

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu und ganz bestimmt werden schon überall die Weihnachts- und Silvesterfeiern geplant. Auch bei parkrun ist das der Fall. Vielerorts haben sich freiwillige Helfer zusammengefunden, um am Neujahrstag einen Sonder-parkrun zu veranstalten.

 
Der 24. Dezember fällt in diesem Jahr auf einen Samstag – also einen parkrun Tag. Es gibt kaum eine bessere Idee, als sich am Vormittag des 24. Dezember in entspannter Atmosphäre und mit lieben Menschen zu treffen, sich an der frischen Luft zu bewegen und die Freude und Zufriedenheit mitzunehmen nach Hause für das Weihnachtsfest.
 
Nachdem Du die Familientreffen über Weihnachten und die dazugehörigen Schlemmereien genossen hast, hast Du dann erneut die Möglichkeit, bei einem parkrun für Bewegung zu sorgen. Am 31. Dezember ist nämlich wieder ein regulärer parkrun Tag und Deine Community erwartet Dich! 49 parkruns in ganz Deutschland stehen freudig am Start.
 
Etwas außergewöhnliches gibt es dann am 1. Januar 2023, dem Neujahrstag. Viele parkrun-Communities haben sich entschieden, an diesem Tag einen Sonder-parkrun zu veranstalten. Welcher parkrun dabei ist, kannst Du hier erfahren.
 
Der Neujahrsparkrun bietet Dir die Möglichkeit, mit Deinen Freunden gemeinsam den ersten Tag des Jahres zu feiern, Deine guten Vorsätze in die Tat umzusetzen und sehr viel Spaß zu haben. Das solltest Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen.
 
walking
 
Wir freuen uns, Dich auf einem unserer Weihnachtsläufe oder auf dem special Event begrüßen zu dürfen. Auch wenn Du noch nie bei einem parkrun dabei warst, ist dies eine gute Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen und im neuen Jahr regelmäßig teilzunehmen. Wir versprechen Dir, dass Du mit offenen Armen aufgenommen wirst – egal ob Du ein Spaziergänger, ein Walker, ein Jogger oder ein schneller Läufer bist!
 
 #loveparkrun

.

Teilen Sie dies mit Freunden:

bushy_xmas_titel_900x416

Dort, wo alles begann…..

Die Wurzeln von parkrun liegen in England. Um ganz genau zu sein: im Bushy park in der Nähe von London. Dort fand am 2. Oktober 2004 ein schicksalhafter Lauf von einigen Freunden statt, aus dem sich diese gigantische Bewegung entwickelt hat. Mittlerweile gibt es parkrun in vielen Ländern jeden Samstag um 9 Uhr  – aber auch…

5A708167-63BD-4C79-AA4D-DFA00E97ECB2

Ein parkrun zieht um

Eine aufregende Zeit liegt hinter der parkrun Gemeinschaft in Dresden. Der alte Standort an der Pieschener Allee musste im März 2022 aufgegeben werden. Im Juli konnte es endlich auf einer neuen Strecke weitergehen. Wir haben mit Standortleiterin Laura gesprochen.   Laura, aus Pieschener Allee parkrun wurde Prießnitzgrund parkrun. Was ist in Dresden geschehen?   Nach…